Die dritten Ebenen können über unseren Web Site hosting.aruba.it im Zusammenhang mit der Bestellung der Registrierung, des Transfers oder der Erneuerung der Domain zweiter Ebene (www.ihregewähltedomain.it, .com, .net, .biz, ...), zu der Sie sie zuordnen wollen, beantragt werden.

Falls Sie bereits eine aktive Domain besitzen können Sie jederzeit eine oder mehr  dritte Ebenen mithilfe des Kundencenters des Web Site hosting.aruba.it hinzufügen.

Bei der Bestellung können Sie den Namen der gewünschten dritten Ebene eingeben und die zugehörigen Serviceleistungen (Hosting Windows, Hosting Linux, Redirect, Hosting ArubaNuke, usw..) sowie die verschiedenen Zusatzleistungen (Unbegrenzte eMails, Antivirus+ Antispam, Gigamail, MySQL, MS SQL, usw…) auswählen.

Die zur dritten Ebene gewählte Serviceleistung muss NICHT notwendigerweise die gleiche sein wie für die Domain, an die sie gebunden ist.

Im Verlauf der Bestellung können Sie auswählen, die dritte Ebene mit den gleichen Zugangsdaten (Login und Passwort) wie die Domain zu verwalten, oder Sie beantragen, dass jeder dritten Ebene ein neuer Account zugeteilt wird.

Die eventuell zusätzlichen Login und Passwort die nachgefragt werden, können nur für die Verwaltung der Dritten Ebene benutzt werden.

Für alle andere Verfahren ( Zugriff auf den Kundenbereich; Kauf von zusätzlichen Dienstleistungen; Erneuerungs- und Wechselanfrage, usw.) , müssen Login und Passwort  der zweiter Ebene Domain verwendet werden.

ACHTUNG
! Es ist nicht möglich, den Namen einer bereits aktiven dritten Ebene zu ändern.

N.B.
Die Ablauffrist für die dritte Ebene entspricht der der zugehörigen Hauptdomain.