Um den Inhaber einer Domain mit .eu Endung zu wechseln, ist es notwendig Aruba, per Fax an der Nummer 0039/0575/862100, oder mittels einen auf Aruba Kundendienst geöffnetes Ticket, die nachfolgend bezeichneten Unterlagen zukommen lassen:
  • Kopie eines gültigen und leserlichen Ausweispapier des neuen  Inhabers
  • Kopie eines gültigen und leserlichen Ausweispapier des alten Inhabers

Beleg der neuen Zahlung die für den Registrant-Wechsel* per Banküberweisung oder Postzahlschein ausgeführt wurde, gleich die Kosten der Domain + Hauptdienst (das heißt: Domain+Hosting, Redirect oder DNS-Verwaltung, zusätzliche Dienste sind nicht inbegriffen); darauf achten, dass in den Verwendungszweck der Zahlung, der Domainname für den man den Wechsel-Auftrag ausgeführt hat, gut bezeichnet wird.

  • Den vorschriftsgemäß ausgefüllten** und unterschriebenen  Domain-Registrant Wechselformular mit auch dem Autorisierungscode (den Sie durch Ihr Domain Kontrollpanel erhalten können)
  • Wenn es sich um Gesellschaften/Behörden/Vereine handeln sollte: Kamerale Einsichtnahme, Satzung, notarielle Urkunde, oder jede andere Unterlage bezüglich den alten Inhaber, aus der man nachweisen kann das der Abtreter tatsächlich dazu berechtigt ist. Es werden nur die Unterlagen die nicht mehr als 3 Monate vom Sendungsdatum der Anfrage stammen, als gültig betrachtet. 
  • Beitrittsvordruck zum elektronisch zertifizierten Post-Service ( natürlich nur falls dieser Dienst aktiv ist)
  • NB: Wenn man gleichzeitig des Registrant-Wechsels, NICHT mit dem “Rechnungsdaten-Wechsel” oder “Login-Wechsel” fortsetzen möchte, ist es notwendig dass es  der neue Inhaber in der Auftrags-Anfrage genau anzeigt, indem er die gewünschten Kästchen abhackt.
     
    *Wir machen sie darauf Aufmerksam, dass für die Registrant-Wechselprozeduren, es notwendig sein wird, Aruba.it eine neue Zahlung zu leisten.    Der Bertrag hängt sowohl von der Service Art die der Domain kombiniert wurde,  ( z.B.: Windows Hosting, Linux Hosting,  DNS Verwaltung,, Redirect, usw.) wie auch von der Domainendung ab (.it; .com; .fm usw.); deshalb raten wir immer, sich auf der  Preisliste, die auf der folgenden Internet-Seite zu finden ist, zu beziehen:

    http://hosting.aruba.it/offerte/LISTINO.asp?Lang=DE

    WICHTIG:

    Falls der Wechsel-Auftrag gleichzeitig der Erneuerung ausgeführt wird, ist es möglich eine einzige Zahlung für beide Prozeduren zu leisten, vorausgesetzt der Wechsel erfolgt innerhalb und nicht über das Ablaufdatum der Domain:  wir empfehlen deshalb diesen Vorgang rechtzeitig einzuleiten ( mindestens 15 Tage vor Ablauffrist), um sich eine doppelte-Zahlung zu ersparen.
    Falls der Wechsel-Auftrag gleichzeitig der Erneuerung ausgeführt wird, ist es möglich eine einzige Zahlung für beide Prozeduren zu leisten, vorausgesetzt der Wechsel erfolgt innerhalb und nicht über das Ablaufdatum der Domain:  wir empfehlen deshalb diesen Vorgang rechtzeitig einzuleiten ( mindestens 15 Tage vor Ablauffrist), um sich eine doppelte-Zahlung zu ersparen.

    NB.: Ab den Abschlussdatum der Registrant-Wechselprozedur, wird das Ablaufdatum der .eu Domain um ein Jahr verlängert. Das neue Ablaufdatum wird auf dem Whois einsehbar sein.

    Zum Schluss, möchten wir Sie daran erinnern, dass falls es sichh um eine Domain mit elektronisch zertifizierte Post handeln sollte, es notwendig ist:

    - Der vorherige Inhaber verpflichtet sich, jede elektronisch zertifizierte Postadresse und den entsprechenden Inhalt zu löschen, bevor der Änderungsantrag durchführt wird. Dieser Vorgang ist ausdrückliches Zuständigkeitsbereich des vorherigen Inhabers und, wenn dieser Vorgang nicht getan wird, betrachtet Aruba die gegebenen Umständen als den Wille, die obengenannten Inhalte auf den neuen Inhaber überzutragen.

    - der neue Inhaber soll Aruba, zusammen mit dem Rest der Unterlagen, auch den ergänzten und unterschriebenen
    Beitrittsvordruck zum elektronisch zertifizierten post Service ( in der oberen Text-teil verfügbar) zukommen lassen, und nicht zu vergessen, auch die ergänzte verträgliche Nachfolge der zertifizierten Domain.

    - falls der neue Inhaber den PEC-Service nicht halten möchte, soll er den entsprechenden
    Verzicht-Formular zusenden.

    Stattdessen, um mit einem Inhaber-Wechsel der MySQL oder MS SQL Datenbanken fortzusetzen, ist es notwendig die nachfolgend bezeichnete Prozedur zu folgen:
    MySql oder MS Sql Datenbanken Inhaber-Wechsel.

    ACHTUNG!!

    Sobald wir die komplete Dokumentation empfangen haben, wird der Antrag an Eurid vorgelegt (Der Prozess wird TRADE genannt).

    Das neue Verfahren oben beinhaltet, mit Wirkung vom 21. November 2012, nicht länger das Senden der Bestätigung, die früher zur Validierung von Transfer/Registrant-Wechsel erforderlich war.

    Auf alle Fälle kann Eurid einige Random-Checks* durchführen und es könnte ein Feedback vom Registranten der transferierten Domäne angefordert werden, wohingegen für das Transfer mit Eigentümerwechsel sowohl der neue Registrant als auch der alte Registrant der Domäne kann kontaktiert werden.

    In diesem Fall haben Sie 5 Tage zum Bestätigen des Transfers bevor der Antrag gelöscht wird.   * Zufällige Kontrollen.

    * Zufällige Kontrollen

    Aruba vorenthält sich das Recht weitere Unterlagen ( Einsichtsnahmen, Satzungen, notarielle Urkunden) nachzufragen, um die Identität der in dem Wechsel verwickelten Parteien nachzuprüfen.

    WICHTIG: In den Formular schreiben Sie bitte die neue E-Mail-Adresse in deutliche BLOCKSCHRIFT. Sollten sich die von Ihnen eingetragenen Daten als nicht lesbar erweisen, könne Ihr Antrag abgelehnt werden.
     

    ** Damit diese Unterlagen akzeptiert werden, sollen sie von beide Parteien vorschriftgemäß ausgefüllt und unterzeichnet sein.