Aruba stellt ihren Kunden eine Systemsteuerung zur Verfügung, um die eigenen E-Mail-Konten selbstständig verwalten zu können.

Mittels der Kontenverwaltungs-Konsole ist es nämlich möglich, E-Mail-Konten, Aliase, Abwesenheits-Nachrichten, Mailing Lists usw.  zu erstellen, zu ändern oder zu löschen.

 

Um die Postfächer der Domäne verwalten zu können, ist es notwendig, auf Arubas Webmail zuzugreifen, indem man die Postmaster-Adresse und das dazugehörige Kennwort einfügt.

 

Auf diese Weise wird es möglich sein, das Menü Verwaltung - Kontenverwaltung zu visualisieren. Dort werden dann die unterschiedlichen Optionen für die Verwaltung der Postfächer zur Verfügung gestellt.