Das Kennwort der Domänen-kombinierten Postfächer kann sowohl vom Kontoinhaber mittels Webmail, als auch vom Postmaster-Benutzer über die Kontenverwaltungs-Konsole geändert werden.

 

ÄNDERUNG MITTELS WEBMAIL

Um das Kennwort zu ändern, ist es notwendig, auf die Webmail zuzugreifen, indem man die Beglaubigungsdaten bezüglich des Postfaches, dessen Kennwort man ändern möchte, verwendet.

Mann klickt also auf “Optionen”, dann auf  -> “Kennwort” , und fährt mit der Änderung des Zugriffskennwortes des eigenen Postfachs fort.


ÄNDERUNG MITTELS KONTENVERWALTUNGS-KONSOLE

Der Postmaster hat die Möglichkeit, über die Verwaltung - Kontenverwaltungs-Konsole  das Kennwort jedes Domänenassoziierten Postfachs  zu ändern.

Um dies zu erwirken, ist es notwendig, auf die Webmail als Postmaster zuzugreifen, auf „Verwaltung -> Postfachverwaltung zu klicken, und dann auf das Symbol Editieren neben dem Postfach, dessen Kennwort man ändern möchte.

 

Das neu ausgewählte Kennwort soll in das entsprechende Formular eingefügt und bestätigt werden.

Wenn die notwendigen Änderungen durchgeführt sind, auf “speichern” klicken, um die Einstellungen zu bestätigen.