Das Service  sieht eine manuell ausgeführte Jahres-Anmeldung vor, mit eventuelle monatliche Aktualisierung ( falls notwendig) der wichtigsten Directory-, internationale Portale-,Suchmaschinen-Datenbanken, neben den hunderte von kleineren oder nationalen Suchmaschinen.

Die wichtigsten Networks sind:

Google:  deckt mehr als das 51% der Suchen weltweit (März 2004) und mehr als das 65 % in Italien, auch dank der Bereitstellung der eigenen Technologie  auch erst klassige Portale wie AOL, Netscape Search, ICQ Search und, in Italien, Virgilio, Jumpy, KataWeb und  libero.it für  alternative Suchen zu Arianna.

Yahoo! Search: ist die neue Suchmaschine, die nachdem Inktomi-, Fast-, und Altavista- Technologien vereint wurden, im März von  Yahoo! lanciert wurde. Yahoo Search deckt mehr als 43% aller Suchen weltweit, da es Such-Technologie , neben allen internationalen Versionen von Yahoo, auch Portale wie  MSN , und Suchmaschinen wie Altavista, HotBot, Ouverture ( kostenlose Ergebnisse) anbietet.

Arianna: ist die Suchmaschine, die die Suchen in dem Web von Libero.it, das meist besuchte Portal, erweitert. In den Suchergebnissen von Arianna zu erscheinen ist also ein fester Punkt in den Sichtbarkeits-Strategien um in italienischen Suchmaschinen zu erscheinen.

ACHTUNG!! Das KeyPosition Basic Service kann auch bezüglich Domains beantragt werden, die NICHT mittels Aruba registriert wurden: die Service-Aktivierung kann nur wenn die Website online und funktionsfähig ist (das heißt wenn es Inhalte geben wird), ausgeführt werden.